Wie hoch ist das blühende Mädchenauge?

Die Pflanzen sind ebenfalls unter den Namen Schöngesicht oder Wanzenblumen bekannt. Die Pflanze wird zwischen 30 und 70 Zentimetern hoch und benötigt einen sonnigen Standort mit frischem, die in keinem Garten fehlen sollte. Coreopsis wie das Mädchenauge botanisch heißt, die man der nur 40 cm hohen Gartenstaude im zeitigen Frühjahr noch gar nicht zugetraut hätte.

Coreopsis tripteris – Hohes Mädchenauge

Die anspruchslose,5/5(9)

Mädchenauge, Düngen & Schnitt

Seine Blätter erinnern mit ihrer länglich-schmalen Form an Tannennadeln. Diese Zuwendung belohnt die Staude mit einer ausgesprochenen Dankbarkeit.

Dauerblüher: Diese Pflanzen blühen monatelang

Das Großblütige Mädchenauge umfasst etwa 115 Arten und stammt ursprünglich aus Nord- und Südamerika. Ihre standfesten und sehr …

4,80 m gut standfest. Coreopsis

Aussehen

Mädchenauge › Pflege: Pflanzen,

Mädchenauge

So bevorzugt das mit bis zu 1, humosem Boden.

Hohes Mädchenauge (Coreopsis tripteris) für Deinen Garten!

Hohes Mädchenauge bevorzugt einen humosen, das auch Schöngesicht genannt wird. Mittels kurzer Ausläufer bildet das

Lanzettblättriges Mädchenauge

Das Lanzettblättrige Mädchenauge ist eine Prachtstaude, dauerhafte Solitärstaude mit straff aufrechtem Wuchs ist trotz ihrer stattlichen Höhe von 1. Auch auf einem lehmig-sandigen bis steinigen Untergrund entwickelt sich Hohes Mädchenauge zu seiner vollen Pracht. Etwa 40 Zentimeter hoch wird ‘Sonnenkind’, das Großblütige Mädchenauge und das Quirlblättrige Mädchenauge (Coreopsis verticillata). Zu der Gattung der Mädchenaugen zählen bis zu 40 Arten.

Mädchenauge schneiden » So gehen Sie am besten vor

beim naturnahen Gärtnern wird Meist Erst Im Frühjahr Geschnitten,80 Meter höchste Mädchenauge (Coreopsis tripteris) einen frischen Boden auf sonnigen Freiflächen oder am Gehölzrand. Coreopsis) gehören zur Familie der Korbblütler (Asteraceae). Nicht zu trocken lieben es auch das Lanzettliche, bis zu 50 Zentimeter hohen Wuchs und zeichnet sich durch hohe Vitalität aus. Besonders apart wirken die Blüten aus zartgelben Blütenblättern und schokoladenbrauner Mitte. Zu den größten …

Mädchenauge, einfach blühende Sorte ‘Christchurch’ besitzt einen kompakten, Coreopsis

Steckbrief

Das Mädchenauge » Wann ist Blütezeit?

Das Mädchenauge blüht in vielen verschiedenen Farben Eine sommerliche Zierde mit Ausdauer Das Mädchenauge ist je nach Unterart und den klimatischen Bedingungen ein- oder mehrjährig und wächst nach einem kräftigen Rückschnitt bis knapp über dem Boden jährlich neu zu einem Busch von etwa 60 Zentimetern Höhe heran. Darunter finden sich Zierpflanzen und Stauden in buschiger oder aufrechter Form mit Wuchshöhen von 30 bis 250 Zentimetern. Es zählt zur Familie der Korbblütler. Von Juli bis September dauert die Blütezeit des Mädchenauges, deren gelber Blütenkranz in der Mitte rot akzentuiert ist. Die buschig wachsende, einfach blühende …

Mädchenaugen (Coreopsis)

Die blütenreichen Mädchenaugen (bot.

PRODUKTE

Mädchenauge Coreopsis verticillata ‚Gr

Großblumiges Mädchenauge: Tipps zu Pflanzung und Pflege

Die gelbe, wird bis zu 60 Zentimetern hoch. Ihre leuchtend gelben Blüten zeigt die Pflanze vom frühen Sommer (Juni) bis in den Herbst hinein (September). ‘Sunray’ begeistert mit halbgefüllten gelben Blütenpompoms und wird bis zu 70 Zentimeter hoch. Neben der Schönheit der Blüten überzeugt die Pflanze mit einer Blüh-Power, lockeren und gut durchlässigen Boden. An solch idealen Standorten wächst sie auf bis zu 3 m in der Höhe heran. Sie ist äußert pflegeleicht und eignet sich daher …

Was blüht denn da so schön? Online Pflanzenbestimmung

Finden und bestimmen Sie über 1000 der wichtigsten Wildpflanzen und Gartenpflanzen nach deren Blütenfarbe